Tor! Tor! …viele Tooooooooore!!! Wir sind der Weinviertel-Regionalcup Sieger!

Super stolz sind wir auf unsere Sieger, unsere Schülerliga–Fußballmannschaft, die beim Weinviertel Regionalcup in Großrußbach, an der die jeweils zwei besten  Mannschaften der Bezirke Gänserndorf, Mistelbach, Hollabrunn und Korneuburg teilnahmen, den 1. Platz erreichten.

Die Gruppenspiele im Vorfeld waren wirklich sehenswert und erfolgreich. Das erste Match spielten wir gegen Langenzersdorf, das wir 3:2 gewinnen konnten. Im 2. Match konnten wir einen verdienten Sieg gegen die äußerst starke Mannschaft von Neudorf mit 2:0 Toren verbuchen. Im letzten Match unserer Gruppe waren die Fußballbeine schon ein wenig müde, es reichte aber ein 1:1 gegen Hollabrunn und wir konnten uns als Gruppenerster auf das Kreuzspiel freuen. Nach einer 20minütigen Pause gingen wir gestärkt in das Match gegen Ernstbrunn, das wir mit 2:1 Toren für uns entscheiden konnten.

Die VS Oberhausen kämpfte ebenfalls im Kreuzspiel um den Einzug ins Finale. Im Finale konnten wir die Volksschule Oberhausen knapp mit 1:0 besiegen und freuten uns riesig über diesen fulminanten Erfolg. Damit hatten wir nicht gerechnet. Am Nachhauseweg im Bus feierten beide Mannschaften lautstark mit passender Musik. Da die 1. und 2. Platzierten zum Landesfinale fahren dürfen, freuen wir uns natürlich, dass wir wieder gemeinsam mit der VS Oberhausen am 19. Juni 2019 zum Landesfinale nach Herzogenburg fahren.

Ein großes DANKESCHÖN gilt unserem Fußballtrainer Stefan Dopplinger, der unsere Mannschaft so erfolgreich gecoacht und trainiert hat. Ebenso bedanken wir uns bei seiner Frau, Daniela Dopplinger, die kleine Wehwechen wegzaubern konnte, mit Bananen, Traubenzucker und Müsliriegel unsere Fußballgötter aufbaute und sich sehr lieb um uns alle wieder einmal gekümmert hat. Haltet uns alle am 19. Juni die Daumen!